Internationaler Deutscher Meister


06. – 08. Oktober 2020

Direkt nach der Europameisterschaft ging es weiter zur Internationalen Deutschen Meisterschaft an den Berliner Wannsee.
Nach einem Tag Pause zwischen den zwei Wettkämpfen starten wir wieder durch. Bei auffrischendem Wind absolvierten wir die drei geplanten Rennen. Um die nötige Kurslänge für ein 49er Rennen zu erhalten lag der Kurs quer über dem Wannsee und die Havel. Rechts und links war das Regattagebiet vom Land eingegrenzt und mitten durch den Kurs geht das Fahrwasser für die Berufsschifffahrt. Viele Faktoren und lokale Windeffekte die es bei einem Rennen auf dem offenen Meer nicht gibt.
Am zweiten Tag segelten wir fünf Rennen bei mäßigem Wind und Regenfronten. Dieses Wetter hat den positiven Aspekt, dass wir den Wannsee fast für uns alleine hatten, es sei denn eine 50m langer Tanker fährt mitten durch das Feld.
In den Finaltag starteten wir auf Platz 2 mit einem Punkt Rückstand auf den ersten Platz. Mit den Platzierungen 1,2,2 kämpften wir uns an die Spitze und sicherten uns den
Deutschen Meistertitel 2020 im 49er.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Trainingskollegen Niklas und Justus auf Platz 2 vor Tom und Philipp auf dem dritten Platz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.